„Und plötzlich weißt du: Es ist Zeit etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.“ Meister Eckhart (1260 – 1327), deutscher Mystiker

Modul
Start-Up

Das Start-up bildet den Auftakt zur Ausbildung zum Erlebnispädagogen.
In den 3 Tagen vermitteln wir einen Einblick in die „Methode Erlebnispädagogik“ und deren Anwendungsmöglichkeiten.
In kurzen theoretischen Einheiten werden die Grundlagen vermittelt, die in praktischen Übungen ausprobiert und erlebt werden können. Alle Aktionen und Tage werden reflektorisch ausgewertet.
Diese Veranstaltung dient dazu, uns kennen zu lernen.
Wir nehmen uns Zeit für Eure Fragen und stellen unsere Konzepte vor.

Event Nature

260.00 / p.P.

3 Tage
Termin
  • 24.01.2020 – 26.01.2020

Referenten

Standorte

Start / Ende

  • Freitag 17:00 bis Sonntag 16:00 Uhr
„Und plötzlich weißt du: Es ist Zeit etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.“ Meister Eckhart (1260 – 1327), deutscher Mystiker

Modul
Winterexpedition
Schneeschuh- und Hundeschlittentour

Bei der Wildnis- & Winterexpedition erlebst Du die Magie, die von der Stille in den norwe- gischen Bergen ausgeht.

Ihr erlernt den Umgang mit Schlittenhunden. Diese wunderbaren Tiere werden Euch 3 Tage durch den norwegischen Winter begleiten.

Außerdem erkundet Ihr das norwegische Fjell 3 Tage mit Schneeschuhen und wir zeigen Euch Fertigkeiten für den Umgang mit dem strengen Winter.
Dieses Modul dient vor allem der Selbsterfahrung der eigenen Leistungsfähigkeit und sozialer Bedürfnisse in herausfordernden Situationen.

Diese Herausforderung wird Dir versteckte Ressourcen zeigen, von denen Du nicht wusstest, dass Du sie besitzt!

Event Nature

1209.00 / p.P.

3 Tage
Termin
  • 08.03.2020 – 15.03.2020

Referenten

Standorte

Start / Ende

  • Sonntag 18:00 bis Samstag 10:00 Uhr
„Ein Hauptzug aller Pädagogik: unbemerkt führen“
Christian Morgenstern (1871 – 1914), deutscher Schriftsteller

Modul
Grundlagen der Erlebnispädagogik

Dieses Basismodul bereitet Dich darauf vor, erlebnispädagogische Aktionen strukturiert und methodisch zu planen, anzuleiten und zu reflektieren.

Im ersten Seminar bieten wir Euch die Möglichkeit, Übungen aus Teilnehmersicht zu erleben. Wir widmen ein ganzes Wochenende der Selbsterfahrung. Ihr erlebt, welche Gruppen- phasen und -prozesse ablaufen können, wie man diese erkennt und pädagogisch begleitet.

In den folgenden Modulen greifen wir das bereits Erlernte auf und Ihr erarbeitet euch in praktischen Einheiten grundlegende Fähigkeiten im Bereich der Leitung, Kommunikation, Reflexion und Transfermoderation.

  • Seminar 1:
    Selbsterfahrung,
    Theorie der Erlebnispädagogik
  • Seminar 2: erlebnispädagogische Übungen, Leitung und Kommunikation, Reflexion, Transfer
  • Seminar 3:
    Rolle des Trainers, kollegiales Coaching, Konflikte
  • Seminar 4:
    Arbeiten mit Gruppen Indoor/Inhouse

Event Nature

860.00 / p.P.

3 Tage
Termin
  • Seminar 1: 27.03. – 29.03.2020
  • Seminar 2: 08.05. – 10.05.2020
  • Seminar 3: 25.09. – 27.09.2020
  • Seminar 4: 24.09. – 26.09.2021

Referenten

Standorte

Start / Ende

  • Freitag 17:00 bis Samstag 15:00 Uhr
„Das Wasser ist ein freundliches Element für den, der damit bekannt ist und es zu behandeln weiß.“
Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832), deutscher Dichter

Modul
Sicherheit hat viele Facetten

Wann ist ein Notfall? Ab wann muss ich eine Tour abbrechen, für ärztliche Hilfe sorgen, was muss ich mit eigenen Mitteln bewältigen? Wie entwickelt sich das Wetter? Was muss ich für die Sicherheit der Gruppe bei Gewitter tun? Welche gesetzlichen Bestimmungen gelten bei der Arbeit mit Gruppen und worauf muss ich achten? Welche sicherheitsrelevanten Normen und Abläufe muss ich einhalten?

In diesen drei Seminaren (1. Hilfe, 2. Wetter, 3. Recht & Sicherheit) beschäftigen wir uns mit Notfällen, Praxiswissen, Sicherheitsaspekten sowie dem Umgang und der Auslegung von Gesetzen und Richtlinien zur eigenen Sicherheit in der Arbeit mit Gruppen.

  • Seminar 1: Outdoor Erste Hilfe
  • Seminar 2: Wetter
  • Seminar 3:
    Gruppen leiten und begleiten

Event Nature

780.00 / p.P.

3 Tage
Termin
  • Seminar 1: 22.05. – 24.05.2020
  • Seminar 2: 03.07. – 05.07.2020
  • Seminar 3: 07.11. – 08.11.2020

Referenten

Standorte

Start / Ende

  • Freitag 17:00 bis Samstag 15:00 Uhr
„Das Wasser ist ein freundliches Element für den, der damit bekannt ist und es zu behandeln weiß.“
Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832), deutscher Dichter

Modul
Natursportliches Medium Kanu


In diesen drei Seminaren vermitteln wir Fertigkeiten, um mit Kanus unterwegs zu sein. Ihr erlernt, wie Ihr auch bei unruhiger See zielgerichtet und sicher steuern könnt und dabei auf das Wohlbefinden einer Gruppe achtet.

Im ersten Seminar erlernt Ihr die grundlegenden Paddeltechniken und bekommt eine Übersicht über verschiedene Bootstypen. Ihr erhaltet die Möglichkeit diese zu testen und die individuell passenden Ein- satzgebiete zu entdecken.

Im zweiten Seminar vertiefen wir die erlernten Fähigkeiten auf einer einwöchigen Kajaktour. Dort geht es um die Gruppentaktik auf dem Wasser und das Anleiten und Führen von Gruppen und Teilnehmern, sowie um die theoretische und praktische Erprobung dieser Methoden auf einer selbstorganisierten Tour. Ihr erlebt mögliche Probleme physischen und psychischen Ursprungs und bekommt Möglichkeiten an die Hand, wie diese zu bewältigen sind.
Das dritte Seminar vertieft die Inhalte der ersten beiden Seminare und ergänzt Eure Kenntnisse und Erfahrungen um Techniken des Rettens und Bergens, um in jeder Situation die Sicherheit der Teilnehmer gewährleisten zu können.

  • Seminar 1:
    Einführung Kanu
  • Seminar 2:
    Kanutour in Norwegen
  • Seminar 3:
    Retten & Bergen

Event Nature

920.00 / p.P.

zzgl. Reise und Transportkosten nach Norwegen
Termin
  • Seminar 1: 11.06. – 13.06.2021
  • Seminar 2: 08.08. – 15.08.2021
  • Seminar 3: 03.09. – 05.09.2021

Referenten

Standorte

Start / Ende

  • 16:00 bis 16:00 Uhr
„Wenn Ihr schnell sein möchtet, dann geht alleine. Möchtet Ihr weit reisen, dann geht gemeinsam“
Sprichwort der Luhya

Modul
Natursportliches Medium Trekking


Der Schwerpunkt dieses Moduls liegt im norwegischen Fjell, das wir auf die ursprünglichste Art und Weise erkunden: zu Fuß. Auf diesem Streifzug durch die Wildnis, fernab von befestigten Wegen, erlernt Ihr alle notwendigen Fähigkeiten, um eine Trekkingtour mit Gruppen, auch in entlegenen Gebieten, durchzuführen.
Ihr übt den Umgang mit Gefahren und Schwierigkeiten, wie man sie im Alltag nicht kennt. Ihr erlebt Spannungen, die während dieser kleinen Expedition auftreten können und wie verschiedene Charaktere darauf reagieren. Die selbst erlebten Situationen werden im Anschluss reflektiert und ausgewertet und ihr erarbeitet in der Gruppe Lösungsvorschläge.

Im Vorfeld wird die Zeit ganz der Touren- und Materialplanung gewidmet. Hier erfahrt Ihr, was im Umgang mit unterschiedlichen Gruppen zu beachten ist und wie man die Bedürfnisse der einzelnen Teilnehmer in der Konzeption berücksichtigt. Im Anschluss an die Tour beschäftigen wir uns ein Wochenende mit pädagogischen und psychologischen Themen rund um die Leitung von Gruppen bei Trekkingtouren in unbesiedelten Gebieten.

  • Seminar 1: Touren- & Materialplanung
  • Seminar 2: Trekkingtour in Sirdal/Südnorwegen
  • Seminar 3: Gruppen leiten und begleiten

Event Nature

820.00 / p.P.

zzgl. Reise und Transportkosten nach Norwegen
Termin
  • Seminar 1: 07.08. – 09.08.2020
  • Seminar 2: 22.08. – 30.08.2020
  • Seminar 3: 16.10. – 18.10.2020
„Ein Hauptzug aller Pädagogik: unbemerkt führen“
Christian Morgenstern (1871 – 1914), deutscher Schriftsteller

Grundlagen der Erlebnispädagogik

Das gemeinsame Modul „Existenzgründung“ von der Wirtschaftsakademie Schleswig- Holstein und der Event Nature GmbH richtet sich an angehende Erlebnispädagogen, die eine selbstständige Tätigkeit in diesem Segment anstreben. Während der Weiterbildung wird das nötige Know-How erarbeitet, um unter anderem mit Gruppen in der „freien Natur“ zielgerichtet und prozessorientiert arbeiten zu können. In allen Modulen stehen Team-Bildung und Mitarbeiterführung im Mittelpunkt, Kommunikation und Akquise werden unter den Aspekten Kundenfindung und Kundenbindung für die angestrebte Selbstständigkeit vertieft. In diesem zweitägigen Modul bekommen die Teilnehmer fundierte Grundinformationen, die für die Planung der Unternehmensgründung von elementarer Bedeutung sind. Das IHK-Zertifikat wird nach erfolgreicher Teilnahme an allen erforderlichen Modulen vergeben.

Das Abschlussmodul dient dazu, die Bereiche Markt und Akquise näher zu beleuchten, um die Perspektive für eine freiberufliche Zukunft zu öffnen. Des weiteren wird es einen kleinen Workshop zu Mitarbeiterführung und Kommunikation im Trainingsgeschäft zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer geben.

Die Abschlussprüfung (Theorie & Praxis) gliedert sich in ein Prüfungsgespräch, in dem wir das theoretische Hintergrundwissen und die Anwendbarkeit des Gelernten auf komplexe Situationen überprüfen.

Im Praxisteil werden die Bausteine Moderation, Reflexion und natursportliches Know-How gefordert.

Des weiteren erarbeiten wir hier gemeinsam ein Profil, um Deine spätere Trainertätigkeit auf Deine Wünsche und Fähigkeiten anzupassen.

IHK Kiel

195.00 / p.P

Tagesseminar
Termin
  • September 2020

Event Nature

290.00 / p.P

3 Tage
Termin
  • 28. – 30.01.2022

Referenten

Standorte

Start / Ende

  • Freitag 17:00 bis Samstag 16:00 Uhr
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!